gr zubehoer 4






Bodenquellauslass und Bodendrallauslass

Zur Bel√ľftung geschlossener R√§umen dienen in Doppelb√∂den Luftdurchl√§sse (Bodenquellauslass oder Bodendrallauslass), die in den Boden integriert werden. Somit kann eine gute Luftqualit√§t und gleichbleibende Temperaturen erreicht und ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz sichergestellt werden. 

 
 
TOPfloor  Bodenquellauslass Q-BDN 200
 TOPfloor quellauslass1
 

Luftzufuhr von unten mit Erzeugung turbulenzarmer, radialer Horizontalstr√∂mung f√ľr Quell√ľftung:

  • Volumenstrombereich: < 100 m¬≥/h
  • Nenngr√∂√üe: DN 200
  • Radiale, horizontale Strahlausbreitung
  • Zum Einlegen in eine Stufenbohrung oder Einbau mit Spanneinsatz in eine Durchgangsbohrung der Bodenplatte
  • F√ľr Luftanschlus System "Druckraum" oder System "Rohranschlu√ü"
  • Mit Verteilkorb f√ľr gleichm√§√üige Luftanstr√∂mung; auch mit Drosseleinrichtung f√ľr Volumenstrom-Vollapsperrung

    Technische Auslegung nach DS 4062
 
 
TOPfloor  Bodendrallauslass DB-E-DN 200
 TOPfloor quellauslass3
 

Luftzufuhr von unten mit hochturbulenter Vertikalströmung und großer Indunktionswirkung in Bodennähe:

  • Volumenstrombereich: 20 - 180 m¬≥/h
  • Nenngr√∂√üe: DN 150 und DN 200
  • Hochinduktiver, rotationssymmetrischer, stabiler Vertikalstrahl
  • Zum Einlegen in eine Stufenbohrung oder Einbau mit Spanneinsatz in eine Durchgangsbohrung der Bodenplatte
  • F√ľr Luftanschlus System "Druckraum" oder System "Rohranschlu√ü"
  • Mit Verteilkorb f√ľr gleichm√§√üige Luftanstr√∂mung; auch mit Drosseleinrichtung f√ľr Volumenstromeinstellung

    Technische Auslegung nach DS 1146

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen